Toscana ci manchi  

Letzte Woche befand sich die Realschulklasse 10c mit ihren Lehrern Frau Kirby und Herr Saller auf ihrer Abschlussfahrt in der Toskana. Das Programm hatte jedem etwas zu bieten, entspannen am Meer, eine Wanderung im Unesco Welterbe Cinque Terre oder Ausflüge nach Viareggio, Pisa und Florenz wo man in die Welt von Dante, Michelangelo oder da Vinci eintauchen konnte .
Abends wurde dann beim gemeinsamen Kochen und gemütlichen Beisammensein der Tag beendet.Schön war es.

Kreis mit Kreis Kreis mit Kreis

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.