Musik ohne Grenzen

Im September musizierte unser Gitarrenorchester im Ludwigshafener Theodor-Heuss-Gymnasium. Unsere Schule hat in diesem Rahmen am Begegnungskonzert des Bundesverbands Musikunterricht „Schulen musizieren“ – über die Grenzen aller Schulformen hinweg – teilgenommen.

Unter der Leitung von Herrn und Frau Harbich durften unsere Gitarristen den Abend sogar eröffnen. Hierzu haben sie sich ein Medley aus „Mission Impossible“ und der Titelmeldie von „Hawaii Five-O“ ausgesucht. Im Anschluss sang Laura mit ihrer tollen Stimme zu den Gitarrenmoves von „House oft he rising sun“ und bei Adeles Song „Rolling in the deep“ hat Anna-Maria das Gitarrenorchester mit ihrer Geige begleitet. Ihr Auftritt war auch dieses Mal wieder sehr beeindruckend.

Neben der ganzen Musik durften aber natürlich auch Zoe und Noah nicht fehlen: Sie haben den Auftritt wie immer gekonnt lässig, aber auch sehr charmant, professionell und lustig moderiert.

 

Wir sind sehr stolz auf euch – unser Moderatorenteam, das Gitarrenorchester und die vielen kleinen wie großen Musiker unserer Schule. Wir drücken euch allen die Daumen, dass ihr für die Bundesbegegnung im Saarland 2019 ausgewählt werdet!

Ihr hättet es euch verdient – denn ihr seid definitiv großartig!!

Kreis mit Kreis Kreis mit Kreis

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.