Wichtige Informationen zum Schuljahresbeginn

Liebe Schüler*innen,
liebe Eltern!

Am Montag geht es wieder los: wir starten in unser neues Schuljahr. Wir hoffen ihr/Sie hattet/en alle schöne Ferien und konntet/n die Zeit zum Erholen, Ausruhen und Auftanken nutzen. Wir freuen uns darauf, euch alle am Montag wieder zu sehen.
Leider läuft auch das neue Schuljahr nicht ganz wie gewohnt an: Corona hat uns auch in diesem Schuljahr wieder fest im Griff und bestimmt ein Stück weit unseren Schulalltag. Deshalb sind wir in der Schule dahingehend auch schon kräftig am planen.

Aus diesem Grund hier nun einige wichtige Informationen zum ersten Schultag und zum Schuljahresbeginn:

  • Zu Schulbeginn gehen alle Schüler*innen durch das entsprechende Tor in ihre jeweiligen Pausenbereiche: Klasse 10 Tor zum Gymnasium, Klasse 6+9 Haupttor, Klasse 7+8 Tor zum Bereich hinter dem Schulgebäude. In den jeweiligen Bereichen werden die Schüler*innen von ihren Klassenlehrer*innen in Empfang genommen.
  • Die meisten Schüler*innen wissen, welche Klassen sie im kommenden Schuljahr besuchen werden. Für die Klassenstufe 7, für Wiederholer, Umstufler und alle neuen Schüler*innen hängen wir entsprechende Listen an der Einfahrt zum hinteren Pausenbereich aus.
  • Traditionell findet an unserer Schule in den ersten beiden Tagen nach den Sommerferien Klassenleiterunterricht im Klassenraum statt.
  • In den ersten beiden Schulwochen entfällt der reguläre Ganztagsbetrieb, für den Nachmittag wird eine Notbetreuung eingerichtet.
  • An unserer Schule findet aktuell kein Kiosk-Verkauf statt.
  • Grundsätzlich gilt für alle Kinder die Schulpflicht, auch wenn Sie an Grunderkrankungen leiden, bzw. Angehörige, die im Haushalt leben.
  • Infektionen mit dem Corona-Virus sind der Schule unverzüglich mitzuteilen!!!
  • Weitere Infos erhaltet ihr/erhalten Sie in den Klassenleiterstunden und im Elternbrief.

Wir möchten noch einmal dringend darauf hinweisen, dass auf dem Schulgelände für alle eine generelle Maskenpflicht besteht.

Gemäß dem Hygieneplan-Corona des Landes RLP dürfen Personen,

  • die mit dem Corona-Virus infiziert sind oder mit COVID-19 zu vereinbarende Symptome aufweisen
  • die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder
  • die einer sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen

unsere Einrichtung nicht betreten.

Genauere Informationen finden sich im neusten Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz sowie im Merkblatt im Umgang mit Erkältungssymptomen .

Bitte beachtet/beachten Sie auch mögliche Änderungen am Wochenende!

Wir wünschen eine guten Start!

Kreis mit Kreis Kreis mit Kreis

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.